Lyrics

Hermann Draab

 

 

 

 

 

 

    Mein Weg ist am Ziel,

    wenn die Unschuld

    der Erkenntnis weicht,

    Vernunft die Wahrheit findet.

    Mein Ego sucht seinen Thron,

    meine Liebe Inspiration.

    Ein neuer Gedanke

    macht mich frei.

 

 

 
 
    [ zurück ]